Freitag, 26. Mai 2017
Untersuchungsakten mit Emblemen vor dem Plenarsaal der Bürgerschaft [Quelle: Radio Bremen/DPA]

Parlament will aufklären

Anti-Terror-Einsatz in Bremen

Bremen war Schauplatz eines Anti-Terror-Einsatzes: Am letzten Februar-Wochenende patrouillierten schwer bewaffnete Polizisten in der Bremer Innenstadt, Beamte bewachten unter anderem die jüdische Gemeinde, das Rathaus und auch den Dom. Außerdem wurde ein islamisches Kulturzentrum durchsucht. Nun will eine parlamentarischer Untersuchungsausschuss der Bremischen Bürgerschaft aufklären, wie es dazu kam und wie es genau ablief.

Nächste Termine

Die Beweisaufnahme ist abgeschlossen, der Abschlussbericht soll am 26. Oktober 2016 präsentiert werden.

Mitglieder (Stellvertreter)

Vorsitzender: Björn Tschöpe (Insa Peters-Rehwinkel), SPD

  1. Stellvertretender Vorsitzender: Thomas Röwekamp (Heiko Strohmann), CDU
  2. Antje Grotheer (Sascha Aulepp), SPD
  3. Sükrü Senkal (Sybille Böschen), SPD
  4. Wilhelm Hinners (Thomas vom Bruch), CDU
  5. Wilko Zicht (Kirsten Kappert-Gonther), Grüne
  6. Henrike Müller (Sülmez Dogan), Grüne
  7. Kristina Vogt (Nelson Janßen), Linke
  8. Peter Zenner (Rainer Buchholz), FDP

Kontakt zur Recherche-Redaktion

Redakteur schreibt auf einer Tastatur, daneben mit Dokumenten [Quelle: Radio Bremen]

Auf welches Thema möchten Sie uns hinweisen? Wo sollen wir nachhaken? Sagen Sie uns Bescheid! Mehr...

Tagesschau auf Arabisch

Tagesschau arabisch [Quelle: Tagesschau]

Die aktuellen Meldungen des Tages in arabischer Sprache. Mehr...

Nachrichten in Gebärdensprache

buten un binnen um 6 in Gebärdensprache - [Quelle: Radio Bremen]

Alle Sendungen von "buten un binnen um 6" werden für Gehörlose und Hörgeschädigte untertitelt. Mehr...

ARD.de