Heinrich-Schmidt-Barrien-Preis für de fofftig Penns

Im Auftrag einer Jugendkultur rund um die plattdeutsche Sprache macht sich die Hip Hop- und Elektroband de fofftig Penns auf den Weg in die Gehörgänge der sprachbegeisterten oder einfach nur musikinteressierten Leute. Somit wird vereint, was von vielen als unvereinbar angesehen wird. Das wird gebührend honoriert durch die Auszeichnung mit dem Heinrich-Schmidt-Barrien Preis für Verdienste an der plattdeutschen Sprache.
  • Autor/-in:Till Oeppert
  • Länge:1:11 Minuten
  • Datum:Samstag, 25. Februar 2012
  • Sendereihe:buten un binnen Magazin | RB TV
  • Status:Archivinhalt