Nova Meierhenrich über das Leben mit der Depression in der Familie

Laut Statistik erkrankt jeder fünfte Deutsche einmal in seinem Leben an einer behandlungsbedürftigen Depression. Wie sehr die Krankheit auch das gesamte familiäre Umfeld eines Betroffenen in einen Strudel aus Hilflosigkeit, Hoffnung und Trauer reißt, weiß Moderatorin und Schauspielerin Nova Meierhenrich. Ihr Vater litt über ein Jahrzehnt an Depressionen. Vor sieben Jahren wählte er den Freitod. Nun hat sie ein Buch geschrieben, das ihrer Familie damals gefehlt hat: Ein Buch für Betroffene und Angehörige.
  • Länge:19:48 Minuten
  • Datum:Freitag, 26. Oktober 2018
  • Sendereihe:3nach9 | RB TV