Charly Hübner über sein neuestes Projekt in der Hamburger Elbphilharmonie

Er wollte eigentlich Leistungssportler werden, feierte Erfolge im 100-Meter-Sprint und im Weitsprung. Doch der Traum platzte. Ein Arzt diagnostiziert ihm ein gefährlich großes Herz. Zum Glück fand er seine Berufung in der Schauspielerei: Charly Hübner. Auf Theaterbühnen wird er frenetisch gefeiert, als Kommissar Bukow im Rostocker "Polizeiruf 110" ist er längst Kult. Über seinen Dokumentarfilm über die in die Kritik geratene Band "Feine Sahne Fischfilet" und sein neuestes Projekt in der Hamburger Elbphilharmonie, berichtet der gebürtige Neustrelitzer bei 3nach9.
  • Länge:18:56 Minuten
  • Datum:Freitag, 26. Oktober 2018
  • Sendereihe:3nach9 | RB TV