Sarah Wiener über gesundes Essen für Kinder

Mit 17 Jahren verlässt sie die Schule und trampt durch Europa, mit Ende 20 gründet sie ein Catering-Unternehmen, aktuell betreibt sie mehrere Restaurants. Gute Ernährung ist Sarah Wiener wichtig, mit ihrer eigenen Stiftung setzt sie sich seit mehr als zehn Jahren dafür ein, dass Kinder im Kita- und Grundschulalter etwas Vernünftiges zu essen bekommen. Ob sie die viel besprochene Zuckersteuer befürwortet, über ihr aktuelles Abenteuer Hausbau und die Kunst des Imkerns berichtet der Österreicherin bei 3nach9.
  • Länge:19:14 Minuten
  • Datum:Freitag, 25. Mai 2018
  • Sendereihe:3nach9 | RB TV