Gabriel Márquez: Der Herbst des Patriarchen

Gabriel García Márquez erzählt von despotischer Willkür, aber auch von der Einsamkeit und Angst der Mächtigen. In der Figur des Patriarchen vereint er die Diktatoren Lateinamerikas der letzten 150 Jahre.
  • Autor/-in:Hanjo Kesting;Thomas Sarbacher
  • Länge:1:29:54 Stunden
  • Datum:Mittwoch, 1. Januar 2020
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Quelle:Bremen Zwei