Montag, 18. Juni 2018

Kalender

Letzter Monat Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Info: Niederdeutsches Hörspiel

Norddeutsche Landschaft mit viel Himmel und Kühen [Quelle: iStock]

Das niederdeutsche Hörspiel besteht als eigenes Genre seit 1950. Seit 1974 produziert die Bremer Redaktion alle Niederdeutschen Hörspiele für Radio Bremen und den NDR. Das Programm enthält moderne und historische Stücke, sowohl ernst als auch unterhaltend, bis hin zum Krimi und zum Schwank. 

Sendezeit:
So., 18:05 - 19 Uhr

Hörspiel-Serie

Düsse Petersens

Titelsuche

Sendungsbild [Quelle: iStock]

Suchen Sie nach einem Titel oder Interpreten, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei uns auf Bremen Zwei gehört haben? Mehr...

Kontakt

Würfel mit den Zeichen für E-Mail, Anschrift, Telefon und zwei Sprechblasen [Quelle: iStock]

Sie haben Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns. Mehr...

Bremen Zwei bei Facebook Bremen Zwei bei Twitter Bremen Zwei bei Youtube Bremen Zwei bei Instagram

Wut

Schriftzug Radio Tatort [Quelle: SWR]

In einem aufstrebenden Berliner Viertel überfällt ein unbekannter Fahrradfahrer nachts Frauen, indem er ihnen Säure ins Gesicht spritzt. Mehr...

18. Juni, 21:05 Uhr | Bremen Zwei

Der "gefühlte Nordfriese": Sven Stricker

Sven Stricker [Quelle: Sven Stricker, Kim Indra Oehne]

Hörspiel- und Krimifans verdanken ihm jede Menge "ARD Radio Tatorte". Aber Sven Stricker schreibt auch Krimis. Für sein Debüt "Sörensen hat Angst" war Sven Stricker 2017 für den Glauser-Preis nominiert. Mehr...

19. Juni, 13:05 Uhr | Bremen Zwei

Das Leben in Youtube basteln

Andreas Hepp, Fynn Kliemann und Tinia Würfel im Gespräch [Quelle: Beate C. Koehler]

Sie hören Ausschnitte aus einer Veranstaltung mit Fynn Kliemann vom 7. Juni 2018 im Café Karton. Mehr...

19. Juni, 21:05 Uhr | Bremen Zwei

Webchannel

Bremen-Zwei-Logo [Quelle: Radio Bremen]

In den Webchannels können ausgewählte Sendungen zeitversetzt angehört werden. Mehr...

Beiträge nachhören

Mehr ...

ARD.de