Riesenkalmare und Seeungeheuer

"Riesenkraken und Tigerwölfe" heißt ein Buch des Biologen und Journalisten Lothar Frenz, das sich auf die Spuren der Kryptozoologie geheftet hat. Die Kryptozoologie bewegt sich im Grenzbereich zwischen Forschung und Legende. Hier tummeln sich allerlei Phantasten, die nach dem Ungeheuer von Loch Ness fahnden, ebenso wie durchaus ernst zu nehmende Wissenschaftler, die sich mit dem Aufspüren unentdeckter Tierarten befassen. Und dass eine große Zahl verborgener Tierwelten noch immer zu entdecken ist, davon hat sich Lothar Frenz durch eigene Forschungsreisen und Expeditionen überzeugen können. Katrin Krämer hat mit ihm im Gespräch die verschlungenen Pfade der Kryptozoologie erkundet.
  • Autor/-in:Lothar Frenz
  • Länge:7:20 Minuten
  • Datum:Sonntag, 7. Juni 2020
  • Sendereihe:Mare Radio
  • Quelle:Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)