"Mit dunkler Haut und schwarzen Haaren haben Sie's schwer!" – Nhum aus Bremen

Jürgen Chalermpol Rattana Dreifke – genannt Nhum: Von ihm wusste Moderator Mario Neumann nichts außer seinem Namen. Er traf Nhum zufällig in der Bremer Innenstadt und fragte, ob er ihm seine Geschichte erzählen würde. Nhum ließ sich auf diese Zufallsbegegnung ein. Er ist 40 und arbeitet für die Massagepraxis seiner Mutter. Erst vor wenigen Monaten hat er eine mehrjährige Therapie abgeschlossen, die ihm gerichtlich auferlegt worden war. Davor saß er in der JVA Oslebshausen ein, hatte mit Drogen gedealt und bis auf Heroin auch alles selbst ausprobiert. Als Dealer wollte er das schnelle Geld machen, um seiner Schwester die Ausbildung zu ermöglichen.
  • Autor/-in:Mario Neumann
  • Länge:36:20 Minuten
  • Datum:Montag, 19. August 2019
  • Sendereihe:Gesprächszeit
  • Quelle:Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)