Kritik an Gauland nach Äußerung zur NS-Zeit

AfD-Mitglieder provozieren und ernten dafür mediale Aufmerksamkeit. Das jüngste Beispiel: Der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland sagt die NS-Zeit sei "nur ein Vogelschiss" in der deutschen Geschichte gewesen. Der Vorwurf: Die AfD breche gezielt Tabus, um so Aufmerksamkeit zu generieren.
  • Autor/-in:Tom Grote
  • Länge:5:09 Minuten
  • Datum:Montag, 8. Januar 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei
Mehr zum Thema: