Krawalle im Bremer Amateurfußball

Fußball ist eine der liebsten Freizeitbeschäftigungen. Umso erschreckender, dass es offenbar immer mehr Gewalt am Spielfeldrand gibt. In Bremen musste im vergangenen Jahr sogar eine Partie nach Ausschreitungen abgebrochen werden. In "Bremen Zwei unterwegs" haben wir dieses Thema mit Experten diskutiert.
  • Autor/-in:Stefan Pulß
  • Länge:36:18 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 10. Januar 2018
  • Sendereihe:Bremen Zwei unterwegs | Bremen Zwei
Mehr zum Thema: Zusammenfassung der Gesprächsrunde: