Mit dem Fangnetz gegen Weltraumschrott

Im Weltall schwirrt einiges an Schrott – alte Raketenteile oder kaputte, inaktive Satelliten gibt es dort tonnenweise. Um diesen Weltraumschrott einzusammeln, haben Wissenschaftler von Airbus in Bremen eine Art Fangnetz entwickelt. Bremen-Zwei-Reporter Wolfgang Loock über die "Müllsammler" Orbit.
  • Autor/-in:Wolfgang Loock
  • Länge:2:48 Minuten
  • Datum:Freitag, 28. September 2018
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei
Mehr zum Thema: