30 Jahre Mauerfall: Ist der Aufbruch gescheitert?

Der Historiker Ilko-Sascha Kowalczuk war 22 Jahre alt, als die Mauer fiel. Er lebte in Ostberlin und erlebte die Aufbruchsstimmung. "Es war eine gewollte Übernahme", sagt er 30 Jahre später.
  • Autor/-in:Tom Grote
  • Länge:4:50 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 6. November 2019
  • Quelle:Bremen Zwei