Wie Spotify die Musik verändert

Musik zu jederzeit an jedem Ort, ohne eine Schallplatte, CD oder Kassette aus dem Regal nehmen zu müssen, geschweige denn zu kaufen. Das machen diverse Streaming-Anbieter möglich. Einer der größten ist Spotify. Wie der schwedische Dienst und seine Mitbewerber nicht nur unser Hörverhalten, sondern auch die Musik selbst verändern, besprechen wir mit unserem Kollegen Robert Hauspurg.
  • Autor/-in:Robert Hauspurg
  • Länge:6:11 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 8. Mai 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei
  • Beitragsreihe:Popkultur