Johnny Clegg wird 65

Musiker und Bands aus Südafrika sind heute eine Selbstverständlichkeit; auch Bremen Zwei hat junge Acts im Programm, von Jeremy Loops bis zu Dear Reader. Zur Zeit der Apartheid sah das ganz anders aus. Ein Held dieser Jahre der systematischen Unterdrückung und des Rassismus war Johnny Clegg – der "weiße Zulu", wie er zuweilen genannt wurde. Mit Songs wie "Scatterlings Of Africa" feierte er auch international Erfolge – als Kopf einer "gemischtrassig" besetzten Band aus Südafrika. Am 7. Juni 2018 ist der Südafrikaner, der auf seine Weise gegen das Apartheid-Regime kämpfte, 65 Jahre alt geworden.
  • Autor/-in:Arne Schumacher
  • Länge:6:19 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 7. Juni 2018
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei
  • Beitragsreihe:Popkultur