Randsportarten in den Medien

Sportsfans machen gerade eine harte Zeit durch: Die Fußball-WM ist vorbei, die Tour de France auch und die Bundesliga hat immer noch nicht angefangen. Doch seit einigen Tagen gibt es endlich Erlösung: Die ersten "European Championships": Die Leichtathletikwettkämpfe in Berlin und Glasgow finden parallel im Rudern, Golf, Triathlon, Kunstturnen, Radsport und Schwimmen statt. Sportarten also, die es sonst schwer haben im Kampf um Aufmerksamkeit, in Zeiten, wo König Fußball sonst alles regiert. Doch derzeit geht das Kalkül auf, zumindest was die mediale Reichweite betrifft.
  • Autor/-in:Jochen Hörisch
  • Länge:4:49 Minuten
  • Datum:Montag, 6. August 2018
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei
  • Beitragsreihe:Hören und Sehen

  • Download (rechte Maustaste)