Kleingeld

"Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert." Das weiß jeder, der seinen Donald Duck gelesen hat. Aber die Pfennige des 21. Jahrhunderts, die Ein- und Zwei-Cent-Münzen, haben wenig Wertschätzung erfahren. Und jetzt sollen sie abgeschafft werden, wenn es nach Ursula von der Leyen geht. Das Wort der Woche deshalb: "Kleingeld".
  • Autor/-in:Friedrich Küppersbusch
  • Länge:4:11 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 29. Januar 2020
  • Sendereihe:Der Morgen
  • Quelle:Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)