Grundgesetz

Wir sprechen mit Friedrich Küppersbusch dieses Mal über einen wichtigen Jahrestag für die deutsche Demokratie. Denn am 8. Mai 1949 das Grundgesetz beschlossen. Wir klären mit unserem Kolumnisten, warum es nicht "Gesetze" oder "Verfassung" heißt und welches Gesetz noch fehlt.
  • Autor/-in:Friedrich Küppersbusch
  • Länge:5:13 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 8. Mai 2019
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)