Datenklau

Unter den Namen "G0d" und "0rbit" soll er im Dezember persönliche Daten von mehr als tausend Politikern und anderen Prominenten im Internet veröffentlicht haben: die Rede ist von einem 20-Jährigen aus Süddeutschland, der noch bei seinen Eltern wohnt. Was ein hochkomplizierter Vorgang ist, wird weit verbreitet als "Datenklau" bezeichnet.
  • Autor/-in:Friedrich Küppersbusch
  • Länge:3:37 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 9. Januar 2019
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)