Sozialadäquate Hausmusik

Verhandlung vor dem BGH: Geklagt haben die Mieter eines Reihenhauses, weil im Haus neben Ihnen ein Berufsmusiker - ein Trompeter - wohnt und regelmäßig übt. Und das soll er nach ihren Wünschen gefälligst bleiben lassen. Wo hört freie Entfaltung der Persönlichkeit auf und fängt Lärmbelästigung an? Was ist sozialadäquate Hausmusik? Und sollte das Emissionsgesetz nicht auch für Gerüche gelten?
  • Autor/-in:Rainer Moritz
  • Länge:4:09 Minuten
  • Datum:Freitag, 28. September 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei
  • Beitragsreihe:Die Welt mit Moritz

  • Download (rechte Maustaste)