Merkel und die Libyen-Konferenz

Dass ein dauerhafter Frieden in Libyen überfällig ist, ist unbestritten. Ob die kurzfristig von Bundeskanzlerin Angela Merkel für den vergangenen Sonntag angesetzte internationale Konferenz viel dazu beitragen wird, bleibt abzuwarten. Überraschend waren die Ergebnisse des Treffens allemal – 55 Punkte umfasste die abschließende Erklärung, die auch von Staaten getragen wurde, die zuvor unterschiedliche Position beim Thema Libyen hatten. Was treibt Kanzlerin Merkel an?
  • Autor/-in:Claudia Kade
  • Länge:3:04 Minuten
  • Datum:Dienstag, 21. Januar 2020
  • Sendereihe:Der Morgen
  • Quelle:Bremen Zwei