Jens Spahn – der "Macher"

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die Wartezeiten in Notaufnahmen verkürzen. Dafür will er eine "zentrale Lotsenfunktion" der Notfallstellen schaffen. Das geht aus einem Arbeitsentwurf hervor. Jens Spahn – sehr umtriebig als Gesundheitsminister, macht viele Vorschläge, produziert viele Schlagzeilen – aber wie viel davon ist mehr als heiße Luft? Oder geht es ihm gar um Ablenkung von Vorhaben, die im Hintergrund ablaufen?
  • Autor/-in:Elisabeth Niejahr
  • Länge:4:13 Minuten
  • Datum:Dienstag, 23. Juli 2019
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei