Die späteren Fahrten des Robinson Crusoe

Robinson Crusoe – die Geschichte um den Mann, der auf einer einsamen Insel Schiffbruch erleidet und sich dort ein neues Leben aufbaut, kennt wohl jeder. Weniger bekannt sind Teil Zwei und Teil Drei der Robinson-Crusoe-Trilogie, die Defoe nach dem Erfolg des ersten Buches schrieb. In den späteren Teilen ist Crusoe ein reicher Segler, der die Weltmeere überquert und dabei noch reicher wird. In der Reihe „Große Werke, Große Stimmen“ hat Radio Bremen nun das Hörbuch zum zweiten Teil produziert. Florian Bänsch stellt es vor.
  • Autor/-in:Florian Bänsch
  • Länge:3:08 Minuten
  • Datum:Dienstag, 29. Oktober 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Quelle:Bremen Zwei