Montag, 21. Mai 2018

Drahtseilakte

Gabriela Montero, ein Porträtfoto [Quelle: Bremer Philharmoniker, Shelley Mosman]

Die Pianistin Gabriela Montero und die Bremer Philharmoniker spielen unter der Leitung des Gastdirigenten Antonio Méndez Werke von Mozart und Schostakowitsch. Mehr...

28. und 29. Mai 2018, 20 Uhr | Glocke

Titelsuche

Sendungsbild [Quelle: iStock]

Suchen Sie nach einem Titel oder Interpreten, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei uns auf Bremen Zwei gehört haben? Mehr...

Kontakt

Würfel mit den Zeichen für E-Mail, Anschrift, Telefon und zwei Sprechblasen [Quelle: iStock]

Sie haben Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns. Mehr...

Bremen Zwei bei Facebook Bremen Zwei bei Twitter Bremen Zwei bei Youtube Bremen Zwei bei Instagram

Gesine Schwan

Gesine Schwan [Quelle: Radio Bremen]

Ihr Lebensthema? Politik. Aufgewachsen in einer sozial engagierten Familie war für Gesine Schwan soziale Ungerechtigkeit immer lebensbestimmend. Nun wird sie 75 Jahre alt. Mehr...

22. Mai, 13:05 Uhr | Bremen Zwei

Matthias Burghardt

Ein Pastor hält ein Kreuz in einem Gemeinderaum [Quelle: A. Pfaffenroth]

Heute gibt es nicht mehr viele Deutsche in Estland. Einer von ihnen ist Matthias Burghardt, der einzige deutsche Pastor der Estnischen evangelisch-lutherischen Kirche. Mehr...

23. Mai, 13:05 Uhr | Bremen Zwei

Joan As Police Woman

Joan Wasser alias Joan As Police Woman [Quelle: Christine Meyer]

Der Konzertmitschnitt mit der amerikanischen Musiker Joan Wasser, die im April 2018 im Kulturzentrum Schlachthof auftrat. Mehr...

26. Mai, 22:05 Uhr | Bremen Zwei

Herz der Finsternis

Buchcover: Herz der Finsternis [Quelle: DTV Verlag]

In der Reihe "Erfahren, woher wir kommen" stehen große Romane der Weltliteratur im Mittelpunkt. Dazu gehört Joseph Conrads Roman "Herz der Finsternis". In der Stadtbibliothek Bremen liest Markus Boysen Textauszüge. Hanjo Kesting kommentiert das Werk. Mehr...

Webchannel

Bremen-Zwei-Logo [Quelle: Radio Bremen]

In den Webchannels können ausgewählte Sendungen zeitversetzt angehört werden. Mehr...

Beiträge nachhören

Mehr ...

ARD.de