"Schlachthof 'Böseler Goldschmaus' ist ein Vorzeigebetrieb!"

Ausbeutung, miserable Arbeitsbedingungen und prekäre Lebensbedingungen: Die Fleischindustrie wird immer wieder mit modernem Sklavenhandel verglichen. Dass es auch anders geht, zeigt ein Fleischbetrieb in Garrel im Landkreis Cloppenburg. Am 4. Februar machte sich Ministerpräsident Stephan Weil selbst ein Bild vom Schlachthof "Böseler Goldschmaus". Mit dabei: Matthias Brümmer von der Gewerkschaft NGG.
  • Autor/-in:Anja Goerz
  • Länge:4:22 Minuten
  • Quelle:Bremen Zwei