Grundrecht auf Asyl – was ist das?

Wie viele profitieren überhaupt vom deutschen Grundrecht auf Asyl? Bisher hat man die drei Kandidatinnen auf den CDU-Vorsitz in erster Linie unterschieden anhand ihrer Beziehung zu Kanzlerin Merkel und anhand der Anzahl ihrer Privatflugzeuge. Damit ist es seit gestern vorbei: Kandidat Friedrich Merz hat sich deutlich von seinen Konkurrenten Spahn und Kramp-Karrenbauer abgesetzt: Er forderte auf einer der Vorstellungsrunden vor der CDU-Basis, das individuelle Grundrecht auf Asyl abzuschaffen, wenn man europäische Regeln gefunden habe. Applaus von der rechts, von der AfD, Empörung von links und aus den eigenen Reihen. Petra Bendel ist Migrationsforscherin an der Universität Erlangen-Nürnberg.
  • Autor/-in:Julia Meichsner
  • Länge:5:52 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 22. November 2018
  • Quelle:Bremen Zwei