Sozialdemokratie weiter in der Krise?

Mehr als fünf Monate nach der Bundestagswahl hat die SPD den Weg für eine neue große Koalition frei gemacht. 66 Prozent der Mitglieder stimmten einer Fortsetzung des Bündnisses mit der Union unter Kanzlerin Angela Merkel (CDU) zu. Stürzt das die deutsche Sozialdemokratie weiter in die Krise? Darüber haben wir mit Wolfgang Merkel, Politikwissenschaftler vom Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gesprochen.
  • Autor/-in:Anja Goerz
  • Länge:4:06 Minuten
  • Sendereihe:Der Morgen |