"Das Digitale ist nicht unser Feind!" - Bremer Direktorin der Stadtbibliothek im Gespräch

Der neueste Krimi als Hörbuch, spannende Romane als Dateien auf dem Notebook...was wird aus dem klassischen Buch? Wie sieht die Zukunft von bedrucktem Papier in Zeiten des Digitalen Wandels aus? Das ist ein Thema eines Bundeskongresses deutscher Bibliothekare. Wir haben mit Barbara Lison, Direktorin der Stadtbibliothek Bremen gesprochen.
  • Autor/-in:Tom Grote
  • Länge:4:22 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 1. März 2018
  • Sendereihe:Der Morgen |
Mehr zum Thema: