Ausblick auf die ARD-Hörspieltage 2018

Die ARD-Hörspieltage sind ein Erfolgsmodell. Seit 13 Jahren werden sie in Karlsruhe ausgerichtet und erfreuen sich großer Publikumsresonanz. Es ist das größte Festival für Hörspiel und Klangkunst im deutschsprachigen Raum. Vom 7. bis 11. November ist es wieder soweit, mehr als 50 Veranstaltungen stehen auf dem Programm. Es gibt zahlreiche Wettbewerbe, der wichtigste ist der deutsche Hörspielpreis der ARD. Holger Rink, Hörspielredakteur von RB und einer der Festivalorganisatoren in diesem Jahr.
  • Autor/-in:Holger Rink
  • Länge:5:15 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 7. November 2018
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei
Mehr zum Thema: