Donnerstag, 19. Juli 2018
Ein Mann names Ove, Filmszene [Quelle: ARD Degeto/2016 Concorde Filmverleih] Lupe

Rolf Lassgård spielt Griesgram Ove.

Ab 9. Juli: Sommerkino im Ersten

Mitreißende Geschichten, große Emotionen und schräge Typen – das ist das Sommerkino im Ersten. Ab 9. Juli zeigt das Erste vielfach ausgezeichnete, internationale Produktionen in Starbesetzung und nationale Kinoerfolge, die zum Teil als ARD-Koproduktionen entstanden sind. Unter anderem mit dabei "Mothers Day - Liebe ist kein Kinderspiel", "Tschick" oder "Frühstück bei Monsieur Henri". Die Filme laufen montags um 20.15 Uhr und dienstags 22:45 Uhr.


In diesem Jahr startet das Sommerkino mit der Free-TV-Premiere der Tragikomödie "Ein Mann namens Ove" nach dem gleichnamigen Bestsellerroman von Fredrik Backman. Rolf Lassgård spielt einen vom Schicksal gebeutelten Griesgram, hinter dessen rauer Schale ein weicher Kern steckt. Gerade als er mit seinem Leben abschließen möchte, beschert es ihm überraschend ein spätes Glück.


Weitere Termine im Überlick

MONTAGS 20.15 Uhr
9. JuliEin Mann namens Ove
16. JuliMother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel
23. JuliFrühstück bei Monsieur Henri
30. JuliProfessor Love
6. AugustGrießnockerlaffäre
13. AugustMonsieur Claude und seine Töchter
DIENSTAGS 22.45 Uhr
17. JuliMandela – Der lange Weg zur Freiheit
24. JuliTschick
31. JuliPicknick mit Bären
7. AugustSt. Vincent – Mein himmlischer Nachbar
14. AugustDie Gärtnerin von Versailles
21. AugustCarol


Na, da steht einem entspannten Fernsehabend ja nichts mehr im Wege. Viel Spaß beim Gucken.






 


ON AIR
am Mikro:
Sendung:

Vorher lief:
Jetzt läuft:
Gleich läuft:
 

Bei Bremen Vier suchen:

Musiktitel suchen:

Tag: Zeit: :

 




 
 
Telefon 0421-246-666
 
 
Torhupe