Schütze

Gleich im Januar geht es mit großen Schritten voran. Auch die anderen spielen mit. Da sich 2019 der sogenannte Glücksplanet Jupiter im Schützen befindet, dürfte das Jahr außerdem für die meisten Schützen recht gut verlaufen. Zu bedenken ist jedoch, dass Jupiter vor allem für sinnvolle Entwicklungen steht. Und die sind natürlich nicht immer so, wie der Kopf sich das vorstellt. Zudem sorgen Planeten im Steinbock immer wieder dafür, dass es gut ist, auf dem Boden des Machbaren zu bleiben. Etwas Stress kann es im Juni und September geben. Einen Zuwachs an Kraft zeigt der August. Wer um den 6. bis 11. Dezember geboren wurde, sollte sich zudem in Gelassenheit üben.
  • Autor/-in:Astrologin Christine Keidel-Joura
  • Länge:55 Sekunden
  • Datum:Montag, 31. Dezember 2018
  • Quelle:Bremen Eins